Berglauf WM

Rang 98. für Cédric Lehmann an der Berglauf WM in Sapareva Banya (BUL)

Cédric: "Auf dem ruppigen Parcours konnte ich nur bis kurz nach Streckenhälfte mithalten und zu meinen Teamkollegen aufschliessen, ja zwei von ihnen gar zwischenzeitlich überholen. Danach bezahlte ich aber etwas Lehrgeld, war mit der Strecke auf der zweiten Hälfte etwas überfordert, hatte Krämpfe und verlor viel Zeit. Am Ende war es Rang 98 von 137 Klassierten. Damit ist das Ziel, in die erste Ranglistenhälfte zu laufen, natürlich nicht erreicht, aber es war ja das erste Mal und hat mega Spass gemacht... :)"