News Running

STBRunningCUP 2018 - Sylvia Schneider und Roland Fischer brillieren in Thun

Die beiden STB Runners feierten ihre ersten Kategorien Podestplätze in Thun:

 

mehr lesen

STBRunningCUP in Münsingen - Jedes Resultat punktet

Eine ansehnliche aufgestellte STB-Gruppe absolvierten bei hoch-sommerlichem Wetter in Münsingen den 4. Wertungslauf des STBRunningCup. Ein starkes Debut im STB-Dress gab Niccolo von Siebenthal gleich mit einem Podestplatz in der Kategorie M20.

 

Allmählich erschienen die Runners beim vereinbarten Treffpunkt, wo Martin Amstutz bereits die STB-Fahne gehisst hatte. Nachdem die diversen Informationen über den Ablauf der Veranstaltung weitergegeben wurden, erfolgte das Einlaufen mit Roland Fischer, wobei er bei den Übungen vorbildlich für sich einen sonnigen Platz suchte und die übrigen Runners im Schatten bleiben durften. Der hartnäckige STB Running Fotograf musste sich oft beeilen bei der Ausübung seiner Tätigkeit, nicht dass sich auch noch die Nerven der Läufer zu sehr überhitzten. Das Rennen schliesslich fand dann in der Hitze statt. Trotzdem ist es erstaunlich, wie bei diesen Verhältnissen sehr gute Laufzeiten erreicht werden.

Das gespannte Warten bei der Rangverkündigung lohnte sich. Folgende STB Runners feierten einen Kategorien-Podestplatz:

 

mehr lesen

Sieg der STB-Frauenstaffel am 100km-Lauf von Biel

mehr lesen

Neues STB Running Angebot jeweils am Donnerstag ab Sportanlage Schönau

Laufend unterwegs sind im STB Running jetzt auch Mütter und werdende Mütter. Das Lauftraining kann auch mal Walking sein und wird ergänzt mit moderatem Krafttraining. Die STB Running Leiterin Rahel Gilgen-Ammann empfängt die schwangeren Frauen und die Mütter mit oder ohne Kinderwagen jeweils an Donnerstagen um 18.15 Uhr in der Sportanlage Schönau.

 

Flyer

37. Grand Prix von Bern 2018 - STB Running vor und hinter den Kulissen aktiv

Eine Hunderschaft von "Rot-Schwarzen" Vereinsmitgliedern rannte durch die schönste Altstadt der Welt, alle motiviert, einige ambitioniert die Anderen genussorientiert. Stellvertretend für alle STB Finisher läuft an dieser Stelle Pia Jorquera in 1:16.00,9 durch das Ziel. Auch hinter den Kulissen wirkte STB Running aktiv mit. An der SportExpo am STB Infostand organisierten Katja Jutzeler, Martin Amstutz und Team einen sportlichen Wettbewerb und stellten auf diese Weise den interessierten Besuchern unseren Vereinsbetrieb vor. 75 STB Runners und Nordic Walkers leisteten an drei Tagen Helfereinsätze zum Auf- und Abbau der GP Infrastruktur.

 

Alle GP Resultate 2018

Weitere Bilder in der STB Bildergalerie

 

 

 

STBRunningCUP - 3. Wertungslauf in Kehrsatz

Ein Heer von Schwarz-Rot – Grossaufmarsch am 3. Wertungslauf in Kehrsatz

 

Über 30 gutgelaunte STB Runners trafen sich in Kehrsatz zum 3. Wertungslauf der internen Vereinsmeisterschaft. Die angestrebte „Rundumbetreuung“ klappte vorzüglich und die idealen Witterungsbedingungen rundeten das tolle Gesamtbild ab. Aus der Masse der vielen hervorragenden Leistungen hoben sich drei STB Runners mit Kategorien-Podestplätzen ab:

M50 1. Martin Kühni               44.29,7

M50 3. Beat von Känel           45.37,7

F60  2. Odilia Mathys             58.24,8

 

Die Zwischenrangliste des STBRunningCUP zeigt bereits erste Konturen und Tendenzen an. Aber noch ist heute für ALLE nichts gewonnen und nichts verloren, erst die Hälfte dieser Meisterschaft ist gelaufen.

 

Der nächste Lauf im Rahmen des STBRunningCUP findet am 11. August 2018 in Münsingen statt.

http://www.muensiger-louf.ch/

  

STBRunningCUP Zwischenrangliste
Rangliste 34. Chäsitzerlouf, 5.5.2018

mehr lesen

STBRunningCUP - 2. Wertungslauf am stimmungsvollen Luzerner Stadtlauf

Premiere auf Kurzdistanz. In unserem 2. STBRunningCUP hatten wir bewusst eine kurze Distanz von 3,8 km ausgewählt. Diese Laufdistanz wurde von 8  Running C, 2 Running B und 1 Running A LäuferInnen  in Angriff genommen.

 

Auch wenn es etwas weniger LäuferInnen als in Kerzers waren, war die Betreuung wiederum top aufgestellt und vorbereitet. Markus und Martin nahmen die STB-LäuferInnen schon am Bahnhof in Empfang und führten uns durch die vielen Leute (Touristen) an unsern STB-Treffpunkt welcher von Martin an exzellenter Stelle platziert wurde. Nach einem Warm-Up mit Markus begaben wir uns nach und nach an den Start und nahmen die tolle Laufstrecke unter die Füsse.

Wir LäuferInnen waren schon etwas erstaunt als wir am Ziel waren, denn auch eine solche kurze Distanz verlangt alles ab. Dennoch, was gibt es schöneres als glücklich und zufrieden nach dem Zieleinlauf etwas zu trinken und uns gegenseitig für unsere Leistung auf die Schulter zu klopfen!

  

Alle diese Erinnerungen bleiben uns dank unserem Fotografen Rolf, welcher uns auf Schritt und Tritt verfolgt hat, noch lange erhalten.

 

Der nächste Lauf im Rahmen des STBRunningCUP findet am 5. Mai 2018 in Kehrsatz statt.

https://chaesitzerlouf.jimdo.com/

  

Rangliste Luzerner Stadtlauf

 STBRunningCUP-Zwischenrangliste, Running A

STBRunningCUP-Zwischenrangliste, Running B

STBRunningCUP-Zwischenrangliste, Running C

 

mehr lesen

2. GP Training auf den Originalstrecken

Stimmungsvoller Sonntagmorgen am 2. GP Training auf den Originalstrecken vom 22.4.2018.

 

Prachtswetter, angenehme Temperaturen und gegen 1‘000 gutgelaunte Läuferinnen und Läufer sorgten bereits einen Monat vor dem Start zum 37. Grand Prix von Bern für die einmalige GP-Atmosphäre.

19 STB Coaches unterstützt von 10 asics Pacemakers führten die 15 Laufgruppen über die Originalstrecken. Angeboten wurden auch zwei NordicWalking Gruppen.

 

Hier gehts zu den Bildern.

 

 

Sportbörse und GP-Training 25.03.2018

Am Sonntag 25, März 2018 fand im Wankdorf Bern die jährliche STB Sportbörse und das erste GP-Training dieses Jahres statt. An der Sportbörse gab es die Möglichkeit, sich für die nächste Saison mit neuen Sportkleidern einzudecken, oder die alten zu verkaufen und sich in der Festwirtschaft köstlich zu verpflegen. Zudem konnten im Rahmen des GP-Trainings die momentane Form getestet und die GP-Strecke schon einmal in einer Gruppe gelaufen werden. So wurden die Teilnehmer auch auf die Tücken der verschiedenen Strecken aufmerksam gemacht.  Ca. 500 Läuferinnen und Läufer trotzten den kalten Temperaturen und sorgten für gute Stimmung. Nach der Besichtigung der Strecke des Bären Grand-Prix gab es für die Kinder ein Training, bei dem Sie von den Spitzenathleten des STB Leichtathletik in die verschiedenen LA-Disziplinen eingeführt wurden. Über die darauffolgende Autogrammstunde von Maja Neuenschwander haben sich die Kleineren und die Grösseren sehr gefreut.

mehr lesen

STBRunningCup in Kerzers - Start um Punktejagd in Kerzers

mehr lesen