News U14 & Jünger

Alle Trainings und Hauptversammlung sind abgesagt

Aufgrund des Bundesratsentscheids finden ab sofort keine geleiteten Trainings mehr statt. Sollte sich an dieser Handhabung etwas ändern, informieren wir euch wieder per E-Mail.

 

 

Der Vorstand hat entschieden, die Hauptversammlung vom 19. März zu verschieben. Sobald ein Ersatztermin feststeht, informieren wir euch per E-Mail.  

Absage von Wettkämpfen / Corona-Virus

Stand: 28. Februar 2020, 16.00 Uhr

 

Definitiv abgesagt sind folgende Wettkämpfe:

  • 29.02.2020: Seeländisches Hallenmeeting, Magglingen
  • 14.03.2020: Brühler Nachwuchsmeeting, St. Gallen
  • März 2020: UBS Kids Cup Team; alle Regionalfinals und der Final (Details dazu: UBS Kids Cup)

Weitere Informationen seitens Swiss Athletics: hier

 

Wir informieren Euch hier jeweils laufend über allfällige weitere Absagen.

Sieg für den STB an der Puzzle-Biathlon-Stafette

Im Rahmen der Schweizer Leichtathletik Hallenmeisterschaften von Samstag, 15. Februar 2020 im Athletik Zentrum St. Gallen fand für die Kategorie U12 eine Puzzle-Biathlon-Stafette statt. Unser Team bewies beste Treffsicherheit und schnelle Beine. Jael Holdener, Felicia Patruno, Rayna Naïma Teuscher, Dario Grimm, Silas Eberhard und Kofi Poku gewannen die Konkurrenz überlegen und durften die Goldmedaille in Empfang nehmen. Sie haben sich damit den Startplatz an der Puzzle-Biathlon-Stafette am 13. September 2020 im Letzigrund-Stadion gesichert.

Herzliche Gratulation.

 

Text: Daniel Kamer

UBS Kids Cup Team Langenthal

Zwei STB-Teams haben in Langenthal die letzte Gelegenheit genutzt, um sich für den Kids Cup Team Regionalfinal vom 8. März 2020 zu qualifizierten. Die U14M und die U12M freuten sich über die silbernen Auszeichnungen. Somit werden die STB-Schüler/Innen mit 13 Teams um den Einzug in den Schweizerfinal kämpfen. Herzliche Gratulation zu den Finalqualifikationen.

 

 

Text: Daniel Kamer

 

Rangliste: hier

UBS Kids Cup Team Thun

Der STB-Nachwuchs ist beim Kids Cup Team in Thun noch einmal mit 4 Teams angetreten. Das U14 Mixed-Team mit Helen Rubi, Siri Berger, Anouk Danna, Ben-Levin Zurbrügg und Franco Hunziker schaffte mit Rang 3 die Qualifikation für den Regionalfinal vom 8. März 2020 in Burgdorf. Die weiteren Ränge unserer Teams:

 

U14-Mixed 2: Rang 6

U14-Mixed 3: ausser Konkurrenz

U12-Mixed: Rang 6

 

Unseren Schülerinnen und Schülern herzliche Gratulation!

 

Text: Daniel Kamer

 

Rangliste: hier

 

Saisonabschluss auf der Eisbahn Ka-We-De

Fast 40 STB U12/U14-SchülerInnen des Stützpunktes Bremgarten liessen das Jahr auf der Eisbahn Ka-We-De ausklingen. Ebenfalls aufs Eis wagten sich unsere U16 und U18. Rund um den schön geschmückten Tannenbaum mitten auf dem Eisfeld kurvten lauter fröhliche STBler.

 

 

Text und Bilder: Daniel Kamer

UBS Kids Cup Team Bern

Der STB-Nachwuchs präsentierte sich bei der Regionalausscheidung Kids Cup Team vom Sonntag, 8. Dezember 2019 in der Sporthalle Weissenstein, Bern in guter Form.

 

Bei den U16 und den U14 sicherten sich die STBlerInnen gleich in fünf von sechs Kategorien einen Startplatz für den Regionalfinal vom 8. März 2020 in Burgdorf. Für die Qualifikation war ein Medaillenplatz gefordert. Zu einem Sieg hat es am Morgen für einmal nicht gereicht. Drei Silbermedaillen (U16 Mixed, U14 Boys und U14 Girls) sowie zwei Bronzemedaillen (U16 Girls und U14 Mixed) waren trotzdem eine stolze Ausbeute.

 

Am Nachmittag durfte sich der STB noch über weitere Podestplätze freuen. Bei den U12 schaffte unser Mixed-Team mit Rang zwei den Sprung aufs Podest. Für den einzigen STB-Tagessieg war das U10 Mixed-Team besorgt. Sie gewannen ihren Wettkampf mit vier Punkten Vorsprung auf das zweitplatzierte Team. Die U10 Girls rundeten den tollen Auftritt der STBlerInnen mit einem guten dritten Platz ab.

 

Herzliche Gratulation allen STB-Teams!

 

Text: Daniel Kamer

 

Fotos: Daniel Werthmüller

Rangliste: http://www.la-bern.ch/de/anlaesse-2018-19-winter/44-la-anlaesse-2016-2017/88-ubs-kids-cup-team-2019 

 

UBS Kids Cup Team in Herzogenbuchsee

 

Gelungener Auftakt für unseren Nachwuchs

 

Der STB Nachwuchs ist am Samstag, 16. November 2019 in Herzogenbuchsee erfolgreich in die Kids Cup Team Saison eingestiegen. Mit je drei Disziplinen-Siegen holten sich die STB Giele sowohl bei den U10 als auch bei den U12 den Gesamtsieg. Nur gerade im Biathlon mussten sich die beiden Teams geschlagen geben. Die U14 Mixed starteten mit der Hürdensprint-Stafette und mit der Mehrfachsprung-Challenge stark in den Wettkampf. Sie durften sich je einen zweiten Platz gutschreiben lassen. Nach Abschluss des Vierkampfes freuten sie sich über die Silbermedaille. Unseren U12-Mädchen gelang der Ringlisprint nicht wunschgemäss. Trotz der 8 Rangpunkte gleich zum Wettkampfbeginn liessen sie sich nicht entmutigen. Dank einer tollen Aufholjagd sicherten sie sich am Ende die Bronzemedaille. Somit haben sich bereits 4 STB-Teams für den Regionalfinal von Sonntag, 8. März 2020 in Burgdorf qualifiziert:

 

U14 Mixed: 2. Platz

U12 Boys: 1. Platz

U12 Girls: 3. Platz

U10 Boys: 1. Platz

 

Allen 11 STB-Teams herzliche Gratulation zum gelungenen Einstieg in die Kids Cup Team Saison.

 

> zur Rangliste

> zu den Bildern

Mujinga in Zürich Empfangen

Gestern um 14:30 Uhr landete unsere WM-Bronzenmedaillengewinnerin Mujinga Kambundji in Zürich. Dabei wurde sie mit Blumen und Kuhglocken empfangen.

 

Zahlreiche STB Athletinnen und Athleten waren vor Ort und begrüssten Mujinga in den Vereinsfarben.

 

Bilder: Daniel Kamer

Grosses Meeting für die Kleinen (Basel)

 

Nochmals zwei neue STB-Rekorde!

 

Zum Saisonabschluss in Basel haben die STB Schülerinnen und –Schüler noch einmal brilliert. Tina Walther warf den Diskus (0.75 kg) auf 30,42 m und verbesserte damit ihren eigenen U14 W STB-Rekord um 38 cm. Dies bedeutet gleichzeitig neuen Kantonalrekord. Bei den U12 W kam Laura Brechbühl im Speerwerfen (400 g) bis auf 9 cm an den Kantonalrekord heran. Mit 26.56 m übertraf sie den bisherigen U12 W STB-Rekord um über 2 m. Mit 23.96 m sicherte sich Mar Simón Carreño im Diskus der U12 W ebenfalls die Goldmedaille.

 

Kilian Borner ging mit einem kompletten Medaillensatz nach Hause. Gold holte er mit der U14 M-Staffel, über die 80 m Hürden und im Weit gab’s Silber und über 60 m sprintete er zu Bronze. Lasse Gäumann durfte sich für die übersprungen 1.20 m im Hoch der U12 M die Silbermedaille umhängen lassen. Sean Meyer (Speer U14 M), Silas Eberhard (Speer U12 M), Laila Senessie (60 m U14 W) und Mar Simón Carreño (Kugel 2.5 kg U12 W) rundeten mit ihren Bronzemedaillen die tolle STB-Bilanz ab.

 

Die STB-Staffelteams waren in Basel nicht zu schlagen. Sämtliche STB-Mannschaften siegten und waren für einen regelrechten Medaillensegen besorgt. Herzliche Gratulation zu diesem gelungenen Saisonfinale.

 

Daniel Kamer